DSA World Forum

Bekanntmachung von Der Unendliche vom 21.01.17

Das Forum ist umgezogen!
Die neue Adresse findet sich hier.
Hier kann nichts mehr geändert oder gepostet werden.

Mehr Infos dazu im entsprechenden Thread.

Die neuesten Themen

» Nos' Tagebuch
von Würfeldiener Mi 12 Jun 2013, 23:36

» Nostromo Gaiomo Diamantez
von Würfeldiener Do 23 Mai 2013, 03:08

» Preisend die Schönheit, Bruderschwester!
von Würfeldiener Mi 23 Mai 2012, 15:29

» [Video] Masken der Macht
von Würfeldiener Fr 04 März 2011, 00:03

» Willkommen
von Würfeldiener Mi 19 Jan 2011, 22:05

» Hinweis
von Würfeldiener Sa 30 Okt 2010, 22:17

» Kommentare zu Nos' Tagebuch
von Würfeldiener Mo 04 Okt 2010, 14:03


    Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Austausch

    Gast
    Gast

    Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Gast am Di 15 Mai 2012, 13:59

    Guten Tag alle miteinander,
    ich möchte mich vorerst entschuldigen, weil ich erst recht spät etwas von mir hören lasse. Zu meiner Freude und Leidwesen gleichermaßen, hatte ich meine letzten Prüfungen für das Abitur bestritten und da geriet euer Forum vorerst in den Hintergrund, verzeiht bitte.
    Wie ihr sicherlich vom Unendlichen gehört habt, heiße ich Jessica und spiele Rollenspiele seid ca. neun Jahren. Angefangen von freien Forenrollenspielen bis zum P&P. Wobei ich beim P&P die meisten Erfahrungen in DSA, D&D und von der WOD Werwölfe – die Apokalypse habe. Dazwischen konnte ich auch Einblicke in einige andere Systeme bekommen, die ich jetzt aber nicht alle einzeln aufzählen möchte. ^^!
    Außer dem Rollenspiel zähle ich noch das spielen von Videogames zu meinen Hobbys, so wie Zeichnen (nicht besonders gut allerdings), das sammeln von Mangas und ich spiele das Tabel Top Anima.
    Sich selber zu beschreiben empfinde ich immer als etwas schwer, aber ich versuche es dennoch. Ich bin geduldig, habe eine gute Schulter zum ausweinen und versuche meistens meinen Mitmenschen mit Rat und tat zur Seite zu stehen. Auf der anderen Seite bin ich manchmal sicher noch etwas zu Gutgläubig und weiß mich oft nicht gut durchzusetzen. Wenn ich allerdings sauer bin, sollte man mich lieber in ruhe lassen. Das ….wäre für beide beteiligten nicht gut, wenn man mir dann weiter auf den Geist geht.

    Ich hoffe, damit konnte ich etwas meine Person euch näher bringen, falls aber noch Fragen offen sind, bin ich gern bereit sie zu beantworten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Jessi

    Florindel
    Botschafter der Unterwelt

    Anzahl der Beiträge : 1528

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Florindel am Di 15 Mai 2012, 15:54

    Nun, willkommen im Forum!

    Da du deine Prüfungen gerade beendet hast - ich hoffe zur eigenen Zufriedenheit - nehme ich mal an, dass du so um die 18/19 Jahre alt bist. Der ursprüngliche Kern unserer Gruppe ist sicherlich 4-5 Jahre älter und hat ursprünglich weit gestreut im Bezirk Treptow-Köpenick gewohnt. Die Meisten hat es mittlerweile aber weit verstreut, ich selbst wohne derzeit in der beschaulichen Schweiz, hei0e Tobias und bin noch 22.

    Aus welchem Berzirk kommst du denn?

    Da es ja vor allem ums Rollenspiel geht, würde ich gern etwas mehr über deine Vorlieben dort wissen:

    Was gefällt dir an DSA?
    Welches ist dein bevorzugtes Rollenspielsystem oder ist dir das fast egal?


    Das mag jetzt vielleicht in der Folge wie ein Fragebogen wirken, soll aber vor allem eine Anregung dazu sein, etwas mehr über dein Rollenspielverständnis zu erzählen. Die Beantwortung dieses Fragebogens war für die Meisten von uns recht interessant und kurzweilig:
    http://quizfarm.com/quizzes/Fashion/ellydragon/laws-game-style/
    Hier sind unsere Ergebnisse:
    http://dsatreff.huhohi.com/t62-law-s-game-style-quiz

    Also nun zu dem was mich interessieren würde:

    Was gefällt dir am Rollenspiel so sehr? (z.B. Rätsel, Interaktion untereinander, Kämpfe, etc.)
    Was für Abenteuer spielst du am Liebsten? (Reise, Kampf, Detektiv, ...)
    Würdest du gern Meistern?
    Liebst du eher einen hohen Grat an Fanatasy und abgefahrenen Fähigkeiten oder sollte alles möglichst realistisch sein?
    Würfelst du gern? Smile
    Tauchst du beim SPielen vollständig in die Spielwelt ab oder ist dir ein lustiger Spruch zwischendruch lieber?
    Wie wichtig sind dir die offiziellen Regeln?
    Was sind deine Lieblingsregionen auf Dere/Aventurien?
    Welche magst du nicht so sehr?
    Was sind deine bevorzugten Charaktäre?
    Was würdest niemals spielen wollen?


    So, wenn das zuviel ist, dann musst du ja nicht alles beantworten ^_^

    Was mich persönlich noch sehr interessiert, da du vom Forenrollspiel kommst: Macht es dir Spaß solche Projekte nebenbei zu verfolgen?
    Falls ja, dann kannst du hier im Forum sicherlich viel finden, z.B. ein Projekt, welches völlig zu Unrecht in der Versenkung verschwand und immer noch auf eiferige Mitspieler wartet: http://dsatreff.huhohi.com/t360-gen-norden-auf-ein-wort

    Ah, und da fallen mir doch glatt noch ein paar Fragen ein:

    Wie gut kennst du dich mit den Regeln aus?
    Welche Edition von DSA hast du gespielt? (Dritte, Vierte, Myranor, ... ?)


    ──────────────────────────────────────────
    Sie erblickten mich rollend; sie hegten Groll.

    Haltet ein! Die Uhr kündet von der Stunde des Hammers.

    Würfeldiener
    D̼͞i҉̬͓̣e͕͝ ͏͎Ẉ̵ü͔͍̠̣rf̵e̢̝̗l҉͓͕ s̨̬͉̺i҉̭͔̟̩̳n̠̙̦̦̮̣d̯͇͍̟ ̕g̴͍̱̥̝̼e̬̙̺̜͍f̷͕͎̫͙a̼̟͚̟l͏̜̩ļ͚e̢n͚̭

    Anzahl der Beiträge : 3600

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Würfeldiener am Di 15 Mai 2012, 19:27

    Wow, danke für die Vorstellung Smile

    @Tobi: die von dir verlinkten Threads kann sie leider (noch?) nicht besuchen, da die in unseren internen Bereichen liegen...

    vlt sollten alle unsere Spieler mal wieder solche Rollenspielfragen beantworten ...

    ich werds nachher womöglich mal machen, aber momentan geht's mir nicht gut, weshalb ich mich mal hinlegen werd :S

    Gast
    Gast

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Gast am Do 17 Mai 2012, 09:35

    Danke sehr für eure nette Begrüßung.
    Ich muss aber gestehen, dass ich schon, wie euer ehemals Festerkern, 23 bin und mein Abitur jetzt auf den zweiten Bildungsweg gemacht habe. Ursprünglich stamme ich aus Neukölln, wohne aber derzeitig in Hellersdorf, will aber gegen ende des Jahres wider nach Neukölln und Umgebung.


    Was gefällt dir an DSA?
    Bei DSA mag ich eigentlich das mittelalterliche Flair, auch wen es manchmal etwas phantastischer sein könnte, und das es durch die vielen Kampanienbücher auch viele große Abenteuer bietet. Nicht das man das unbedingt bräuchte, um schöne Abenteuer zu erleben, aber wenn man dann eine offizielle Kampanien spielt, fühlte es sich irgendwie wichtig an und auch bedeutend.

    Welches ist dein bevorzugtes Rollenspielsystem oder ist dir das fast egal?
    Puh, dass ist mir fast egal. Ich mag nur keine Science Fiction RPGs.


    Was gefällt dir am Rollenspiel so sehr?
    Erstmal generell, dass alles durch die Vorstellungskraft transportiert und belebt wird zum zweiten das erleben von Abenteuer miteinander, die man in der Realen Welt niemals hätte.

    Was für Abenteuer spielst du am Liebsten? (Reise, Kampf, Detektiv, …)
    - Ich denke die Mischung machts. Ein wenig Kampf, ein wenig was Gesellschaftliches, ein wenig Rätseln usw.

    Würdest du gern Meistern?
    - Ich habe schon gemeinster, aber nicht besonders oft zugegebenermaßen. Ich würde es auch wider tun, nur müssten sich die Spieler darauf einstellen, dass ich da eher unerfahren bin.

    Liebst du eher einen hohen Grat an Fanatasy und abgefahrenen Fähigkeiten oder sollte alles möglichst realistisch sein?
    es kommt auf das Setting an. Wenn ich ein Rollenspiel spiele das sehr an Animes angelegt ist, möchte ich schon auch tolle Fähigkeiten besitzen, die es Realitätsnah gesehen nicht geben kann (ein Catgirl spielen z.b.). Wenn ich aber wie in DSA ehe etwas realitsicheres haben, sollte es auch dort sich dem Hintergrund anpassen.

    Würfelst du gern?
    -Es geht. Ich langweile mich wenn eine Würfelorgie über zwei Stunden z.b. geht.
    Wo wirklich nur gewürfelt wird, ohne viele Beschreibungen usw.

    Tauchst du beim Spielen vollständig in die Spielwelt ab oder ist dir ein lustiger Spruch zwischendurch lieber?
    -Ich hab kein Problem damit, wenn mal ein locker Spruch fällt oder eine ganze Runde eher spaßig und nicht wirklich ernsthaft ist, aber ich schätze es auch sehr, wenn es Momente gibt, die durchaus ernst sind und die Spieler sich aufs Spiel konzentrierend und auch ihre Chara so ausspielen, wie er sein müsste.

    Wie wichtig sind dir die offiziellen Regeln?
    Nicht wirklich wichtig.

    Was sind deine Lieblingsregionen auf Dere/Aventurien?
    Gute frage....Mittelreich und Maraskan, hab aber nicht viel Erfahrung mit den anderen Regionen.

    Welche magst du nicht so sehr?
    Die Wüsten Regionen, ich kan mit den rashtullas Glauben nichts Anfangen.

    Was sind deine bevorzugten Charaktere?
    Ich mag Kämpfercharacktere genauso gern, wie eher Gesellschaftliche. Ich kann nur irgendwie nichts mit magisch begabten Anfangen bzw. eher wenig.

    Was würdest niemals spielen wollen?
    Einen durch und durch schlechten Charakter aber auch einen, der nur gut zu sein scheint, ohne irgendwelche kanten und schlechten Eigenschaften.

    Wie gut kennst du dich mit den Regeln aus?
    Nicht sehr gut, da ich auch viel nach Hausregeln gespielt haben und für mich persönlich immer noch gilt, dass der Meister recht hat. Egal was das Buch zu sagen scheint.

    Welche Edition von DSA hast du gespielt?
    Am meisten habe ich mit 4.0 gespielt.

    Am ende des Fragebogens sollte ich aber noch erwähnen, dass ich schlecht mit Powergamern klar komme. Also wirklich Leute die ihre Charaktere bis zum ende Optimieren und dementsprechend sie auch so spielen. Sprich, das diese praktisch unbesiegbar sind und man ihnen nicht das Wasser reichen könnte.

    The Mister L
    Vernichter des fehlgeleiteten Fürsten

    Anzahl der Beiträge : 963

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von The Mister L am Do 17 Mai 2012, 10:34

    Hallo mich gibts auch.


    ──────────────────────────────────────────
    SLAVERY - Get's Shit Done!

    Würfeldiener
    D̼͞i҉̬͓̣e͕͝ ͏͎Ẉ̵ü͔͍̠̣rf̵e̢̝̗l҉͓͕ s̨̬͉̺i҉̭͔̟̩̳n̠̙̦̦̮̣d̯͇͍̟ ̕g̴͍̱̥̝̼e̬̙̺̜͍f̷͕͎̫͙a̼̟͚̟l͏̜̩ļ͚e̢n͚̭

    Anzahl der Beiträge : 3600

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Würfeldiener am Do 17 Mai 2012, 11:19

    Mensch L, da haste ja ne echte Brecher-Antwort abgelassen *rofl*

    @Powergamer: Haha, warum war das nur ausgerechnet mein letztes Ergebnis von Law's Game Style Quiz? Razz Zugegebenermaßen finde ich mich auch in deiner Beschreibung vom Powergamer wieder... aber nicht die ganze Zeit über.
    Allerdings ist zB grade DSA ein Problem, das einen quasi zum powergamen bringen kann, das niedrige Fantasylevel. Wenn man nämlich (so wie ich) relativ großen Wert auf Übernatürlichkeit/Übermenschlichkeit des eigenen Helden legt, rutscht man fast automatisch in die Ecke mit den "hochoptimierten" Helden.

    VaniC
    Böser Aufwecker

    Anzahl der Beiträge : 898

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von VaniC am Do 17 Mai 2012, 23:27

    Erstmal Hallo und Willkommen auch von meiner Seite. Ich bin ein Storyteller hier. Habe selber viel Foren RPG Erfahrung im SciFi Bereich (Star Wars) und dann DSA. Ich bin nicht so regelkonfirm, wie einige andere von uns und wohl mehr Charakterverliebt Razz

    Wenn du Lust auf Foren RS hast, dann kann man sich da sicher mal was anschauen Smile

    Deine Antworten sind sehr diplomatisch gehalten Smile Mal abgesehen von der letzten Aussage ueber Powergamer ... und ja Unendlicher du bist ein wunderbares Beispiel fuer hochoptimiertes Powergaming.

    Welcher ist denn dein aktuellster DSA Charakter, bzw. welchen bespielst du im Moment?


    ──────────────────────────────────────────
    OH! - Ein Zufallsereignis tritt ein!  affraid



             "I just came here seeking for some great music before sleeping...Now i wanna kill bears and tigers..."

    Florindel
    Botschafter der Unterwelt

    Anzahl der Beiträge : 1528

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Florindel am Fr 18 Mai 2012, 18:08

    Das hört sich alles ziemlich spannend an, vor allem
    Bei DSA mag ich eigentlich das mittelalterliche Flair
    gefällt mir sehr.
    Nunja, dann solltet ihr es wohl mal auf einen Versuch und einem gemeinsamen Spieleabend ankommen lassen, ich selbst kann ja leider nicht mitmachen.

    Aber wenn ich einmal wieder aus der Schweiz komme und ein Abenteuer ausschreibe, dann hätte ich nichts dagegen, dich dabei zu haben.


    ──────────────────────────────────────────
    Sie erblickten mich rollend; sie hegten Groll.

    Haltet ein! Die Uhr kündet von der Stunde des Hammers.

    Gast
    Gast

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Gast am Fr 18 Mai 2012, 22:27

    Ich gebe zu das ich da... einwenig ein gebranntmarktes Kind/Spieler bin und ich leider, trotz der bemühung eine Gefühle etwas hinterm Berg zu halten, sie nicht ganz verschließen konnte. verzeiht mir bitte.

    Aber ich denke, ob man zusammen spielen kann oder nicht, würde sich erst zeigen, wenn man es einmal darauf ankommen lassen würde. Man datf ja auch nicht vergessen, dass wir jahre lang mit föllig anderen personen gespielt haben und dies doch sehr geprägt hat. Da muss man sich zangsläufig immer auf andere Sichweisen oder spielstile einstellen.

    @VaniC : Momentan habe ich zwei Charas, die ich recht regelmäßig spiele. Einmal meine maraskanische Schwertgesselin "Rurijida". Die leider alle Leute von ihrem Zwillingsglauben überzeugen will und zugleich etwas über die Festländer schimpft.

    und dann noch mein bornländischer Taugenichts, der immernoch dabei ist zu lernen, mit wenig Geld auskommen zu müssen. Eogetlich ist sie noch dabei, einen Weg zu finden, wie sie selber Geldverdinen könnte.

    Wie gesagt ich wäre gewillt gern mal ein Foren Rollenspiel mit euch zu beginne oder ähnliche projekte zu unterstützen. ^^

    @Tobias: Danke sehr.

    Maxxtrou
    Vergebender Herr

    Anzahl der Beiträge : 355

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Maxxtrou am Fr 18 Mai 2012, 23:16

    Also von mir auch mal ein herzliches Wilkommen
    Ich bin zwar auch einer vom "alten kern"
    Jedoch auch ein ziemlicher Forummuffel
    also nicht wundern wen du von mir nich so viele nachrichten findest Wink


    ──────────────────────────────────────────
    Geringe Aussichten auf Erfolg und den Tod als Gewissheit? Na worauf warten wir dann noch?

    Würfeldiener
    D̼͞i҉̬͓̣e͕͝ ͏͎Ẉ̵ü͔͍̠̣rf̵e̢̝̗l҉͓͕ s̨̬͉̺i҉̭͔̟̩̳n̠̙̦̦̮̣d̯͇͍̟ ̕g̴͍̱̥̝̼e̬̙̺̜͍f̷͕͎̫͙a̼̟͚̟l͏̜̩ļ͚e̢n͚̭

    Anzahl der Beiträge : 3600

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Würfeldiener am Sa 19 Mai 2012, 03:33

    So, da sich ja hier nach und nach alle vorstellen, will denn auch mal dasselbe tun - vor allem für den Neuzugang: Ich bin 22 und wohne irgendwo in Mitte. Mein Name ist allen bekannt, die mich kennen Razz

    Was gefällt dir an DSA?
    Oh, das sind eine Menge Dinge. Mir gefällt, dass
    • meine Freunde es spielen
    • ich die Regeln und Spielwelt gut kenne
    • das System einigermaßen flexibel ist, sowohl Low als auch High Fantasy abzubilden

    Welches ist dein bevorzugtes Rollenspielsystem oder ist dir das fast egal?
    Ich kenne eigentlich nur DSA so wirklich, würde aber gerne mal ein fantastischeres System wie Myranor oder Anima ausprobieren.

    Mein aktuelles Ergebnis des Law Game Style Quiz:

    O.o hatte ich so nicht mit gerechnet... aber entspricht doch schon meiner Wahrnehmung :> Nos ist halt nen Power-Charakter - mit Story. Wenn auch mein Storytelling sicherlich ein anderes ist, als Tobi es betreibt Razz

    Was gefällt dir am Rollenspiel so sehr? (z.B. Rätsel, Interaktion untereinander, Kämpfe, etc.)
    Kann man im Ergebnis von Laws Quiz nachlesen Razz Hauptsächlich ist das tatsächlich die Möglichkeit, seine Fantastereien ausleben zu können, sich mit anderen zu messen und tolle Dinge bewirken zu können (zB Königreiche retten aber auch einfach mal irgendwen so richtig zu verhauen Very Happy)

    Was für Abenteuer spielst du am Liebsten? (Reise, Kampf, Detektiv, ...)
    Abenteuer, in denen ein Held, noch Held sein kann, sprich: Kämpfe bestreiten, Probleme lösen. Rätsel, die man nicht mit dem Schwert lösen kann, erscheinen meist unüberwindbar und Intrigen enden meist blutig - also Achtung! :> Nein, ganz so schlimm ist es nicht, aber mir ist es sehr wichtig, mich im Abenteuer auf die Fähigkeiten meines Helden, nicht meine eigenen, verlassen zu können. Wenn ich (als Spieler) dann also die Intrigen/Rätsel lösen muss, bin ich nicht zufrieden.

    Würdest du gern Meistern?
    Momentan eher nicht... prinzipiell finde ich Meistern cool, doch mir mangelt es an anhaltender Motivation.

    Liebst du eher einen hohen Grat an Fanatasy und abgefahrenen Fähigkeiten oder sollte alles möglichst realistisch sein?
    Sowohl als auch. Klingt vielleicht ein bisschen merkwürdig, aber auch abgefahrene Fantasy muss für mich nachvollziehbaren (quasi fantastisch-realistischen) Bahnen folgen, sonsts ist nur Willkür. Ansonsten bin ich eher der Spieler, dem viel zu wenig gezaubert und mirakelt wird, als zu viel Smile

    Würfelst du gern? Smile
    Da ich ein ziemlicher Freund des Zufalls bin, bin ich stolz auf meine ausgeglichenen Würfel und benutze sie auch recht gern Smile

    Tauchst du beim SPielen vollständig in die Spielwelt ab oder ist dir ein lustiger Spruch zwischendruch lieber?
    Es ist leider schon eine Weile her, dass ich mal wirklich in die Spielwelt abgetaucht bin, weshalb ich diesen Zustand vermisse und mir mehr Disziplin (auch von mir selbst) in unseren Runden wünschen würde.

    Wie wichtig sind dir die offiziellen Regeln?
    Sehr! Wenn der Spielleiter Änderungen daran vornehmen möchte, sollte er das vor den Spielern schlüssig begründen können. Kaum etwas stößt auf so viel Ablehnung bei mir, wie (scheinbar) willkürlich geänderte Regeln.
    Auf der anderen Seite bin ich absolut für gemeinsam ausgearbeitete Hausregeln, Erweiterung der Regeln in Richtung High-Fantasy und Ausarbeitung nicht existenter Regeln (Alkohol, Illusionen ...)

    Was sind deine Lieblingsregionen auf Dere/Aventurien?
    Das nördliche Mittelreich, Thorwal, Elfenlande, Orkland und Al'Anfa.

    Welche magst du nicht so sehr?
    Horasreich, Wüsten, Tulamidenlande.

    Was sind deine bevorzugten Charaktere?
    Relativ extreme Charaktere, die eigentlich immer zaubern können. Und ich habe eine (nicht ganz heimliche) Schwäche für die Bösen Jungs: Paktierer, Werwölfe, Vampire & Namenlos-Geweihte.

    Was würdest niemals spielen wollen?
    Den 'einfachen' Aventurier, der seine reinste Ausdrucksform wohl im Bauern findet.

    Macht es dir Spaß solche Projekte nebenbei zu verfolgen?
    Mitlesen ist ziemlich cool, und auch wenn ich eigentlich auch selbst ganz gut schreibe, bin ich nicht ausdauernd genug, so etwas lange durchzuziehen.

    Wie gut kennst du dich mit den Regeln aus?
    *g* Ohja... hervorragend :>

    Welche Edition von DSA hast du gespielt? (Dritte, Vierte, Myranor, ... ?)
    Mit 4.0 eingestiegen und mit ziemlicher Freude auf 4.1 weitergemacht.

    Zum Schluss ...:
    Der Powergamer


    Beschreibung:
    Der Powergamer strebt nach absoluter Perfektion. Nur die Stärke zählt. Power, Zahlen, MACHT .... MUAHAHAHA!!!

    Um den perfekten Charakter zu erhalten greift er zu allen (legalen) Mitteln. Er liest Diskussionsforen im Internet, benutzt Taschenrechner und Computer, erstellt Statistiken und brütet tagelang über den Regelwerken.

    Schlupflöcher in den Regeln werden ebenso ausgenutzt wie die Vorliebe des Spielleiters für teure Schokolade. Der Powergamer ist dabei jedoch stolz darauf, dass er sich INNERHALB der Regeln bewegt. Dass er sich vielleicht einmal außerhalb des logischen bewegt, kann man ihm nie nachweisen. Er findet immer - und das ist bewundernswert - eine Ausrede warum gerade dieser Charakter zu einem Halbgott mutiert ist.

    Erkennungsmerkmale
    Powergamer offenbaren sich, sobald man den Charakterbogen sieht. Glauben Sie mir: das merken Sie!

    Habitat
    Der Powergamer ist in allen Wohnzimmern zu Hause. Er braucht keinen besonderen Spielleiter, da es ihm egal ist, ob seine Spielweise in das Abenteuer passt. Er hat seinen Spaß, sobald gekämpft werden kann. Storyteller sehen Powergamer daher nicht gerne in ihrer Runde.

    Zitate
    "Stärke 18??? Anfänger!"
    "Hab ich Dir schon von meinem 40-Stufigen Schlachten-Barbar erzählt? Stärke 35!!! Blahlbubb blabla..."

    Systeme
    Der Powergamer braucht kein spezielles System. Er findet in jedem System die Schlupflöcher, die er braucht.

    Quelle
    LustigesRollenspiel.de - Rollenspiel Typen

    Würfeldiener
    D̼͞i҉̬͓̣e͕͝ ͏͎Ẉ̵ü͔͍̠̣rf̵e̢̝̗l҉͓͕ s̨̬͉̺i҉̭͔̟̩̳n̠̙̦̦̮̣d̯͇͍̟ ̕g̴͍̱̥̝̼e̬̙̺̜͍f̷͕͎̫͙a̼̟͚̟l͏̜̩ļ͚e̢n͚̭

    Anzahl der Beiträge : 3600

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Würfeldiener am Mi 23 Mai 2012, 15:29

    Wahrscheinlich spielen wir dieses Wochenende (im Gespräch ist derzeit Sonntag, aber das steht noch nicht fest).
    Hättest du Lust, probeweise mal dabei zu sein und die Leute kennen zulernen?

    Gesponserte Inhalte

    Re: Preisend die Schönheit, Bruderschwester!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Feb 2017, 20:37